Aeron Chair, der nicht nur großartig und einzigartig aussah, sondern sich auch um die Gesundheit des Benutzers kümmerte

Der Aeron Chair ist ein speziell entwickelter Bürostuhl, der dafür bekannt ist, dass er sowohl eine komfortable Nutzung als auch auf lange Sicht positive Auswirkungen auf die Körperhaltung und Gesundheit des Benutzers hat. Der Aeron Chair wurde 1994 entworfen, als Herman Miller Don Chadwick und Bill Stumpf unter Vertrag nahm, um einen bahnbrechenden Stuhl in der gleichen Liga wie der Equa Chair zu entwerfen, eine weitere beliebte Kreation der beiden Mitarbeiter. Ausgehend von ihren Vorstellungen, was ein Stuhl für einen Benutzer sein muss, begannen die beiden Designer von Grund auf neu und entwickelten einen hervorragenden ergonomischen Stuhl, der sowohl in Form als auch in Funktion gut abschneidet. In Zusammenarbeit mit den beiden Designern entstand dieses Mal ein Stuhl, der nicht nur großartig und einzigartig aussah, sondern auch für die Gesundheit des Benutzers sorgte. Dies alles über seine Hauptfunktion hinaus, Sitzmöbel bereitzustellen. Derzeit wird der Stuhl von Herman Miller vermarktet und ist speziell für den allgemeinen Büro- und Computergebrauch sowie für die Verwendung in Besprechungen und Konferenzen vorgesehen.

Das Hauptangebot des Aeron Chair, das ihn von anderen Bürostühlen unterscheidet, ist sein Design. Der Stuhl hat ein spezielles ergonomisches Design, das eine hervorragende Passform für den Benutzer bietet. Es gibt drei verschiedene Passformen für verschiedene Benutzer, von kleinen bis zu größeren. Insbesondere mit dem PostureFit-System kann der Stuhl sogar so angepasst werden, dass er zusätzliche Unterstützung für die Lendenwirbelsäule und die Körperhaltung bietet. Außerdem wird ein starkes Federungssystem namens Pellicle verwendet, das das Gewicht im unteren Rückenbereich reduziert. Das Pellicle-System macht dies möglich, indem ein flexibles Netzmaterial verwendet wird, das sich der Form anpasst und der Konstruktion des Benutzers entspricht, so dass der Druck auf die Aufprallbereiche minimiert wird. Ein weiterer Vorteil des Pellicle-Systems besteht darin, dass es sich bei dem im Stuhl verwendeten Material um ein Netzmaterial handelt, wodurch Luft hindurchtreten kann. Der Benutzer ist nicht nur äußerst körperbetont, sondern bleibt auch nach stundenlangem Sitzen auf dem Stuhl kühl.

Ein weiteres großartiges Merkmal des Stuhls ist, dass er sich auf natürliche Weise neigt, so dass der Benutzer eine reibungslose Fahrt genießt. Diese Neigungsbewegung wird sogar als Kinemat-Neigung bezeichnet. Der Schwerpunkt dieser Neigung liegt darauf, dass der Benutzer sich ganz einfach zurücklehnen und nach vorne lehnen kann. Und um den Komfort zu gewährleisten, bewegen sich die Sitzschale und die Rückenlehne synchron, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Bereiche gut geschützt sind. Der Stuhl wurde auch so konzipiert, dass er selbstständig auf die Bewegungen und die Haltung des Benutzers reagiert.

Lesen Sie auch :  Speziell entwickelter ergonomischer Massagestuhl

Darüber hinaus ist der Aeron Chair bekannt für seine klassische, aber moderne Optik, die ihm ein Erscheinungsbild verleiht, das sich problemlos in jede Büroumgebung einfügt. Der Stuhl ist auch in drei neutralen Pellicle-Farben erhältlich, um sicherzustellen, dass Sie den besten Stuhl für Ihr Büro erhalten. Abgesehen davon hat es verschiedene Oberflächen für die Basis und den Rahmen, so dass Sie das perfekte Finish für die von Ihnen gewählte Pellicle-Farbe finden können.