Ein kleines Büro zu sein hat seine Vorteile

Diejenigen von uns Geschäftsinhabern, die alles tun, egal ob wir zu Hause sind oder ein kleines Unternehmen, haben es geschafft. Mit der heutigen Technologie können wir so groß aussehen, wie wir wollen. Mit dem Internet, Faxen, Videokonferenzen und der aufkeimenden Technologie müssen Sie kein großes Unternehmen sein, um heute erfolgreich zu sein. Wir können viel tun, was unsere Konkurrenz nicht kann oder nicht kann. Also lasst uns den Vorteil nutzen, klein zu sein.

In der Tat hat es seine Vorteile, klein zu sein. Die Tante-Emma- oder Ein-Personen-Operation muss sich nur um sich selbst sorgen, nicht um Mitarbeiter. Wenn wir einen schlechten Monat haben, ist jemand anderes nicht darauf angewiesen, dass wir ihn bezahlen. Wir schnallen uns enger an und arbeiten nächsten Monat härter.

Wir können auch Risiken eingehen, die ein größeres Unternehmen möglicherweise nicht eingeht. Eine andere Marketingtechnik, eine neue und innovative Strategie. Wir können mit unseren kreativen Ideen gehen. Wir haben nur uns selbst zu antworten. Unser kreativer Prozess muss also nicht durch Kanäle gehen oder die Zustimmung eines anderen einholen.

Ein weiterer Vorteil, vor allem für diejenigen von uns in einem Geschäft zu Hause; Wir brauchen nicht die ausgefallenen Dinge größerer Unternehmen. Für viele von uns zu Hause ansässigen Geschäftsinhabern befindet sich unser Büro in der Küche, im Esszimmer, im Familienzimmer und in einem Teil ihres Schlafzimmers. Selbst für diejenigen von uns, die ein zweites Schlafzimmer oder eine Höhle als Büro nutzen, halten wir unsere Kosten niedrig. Wir brauchen keine teuren Mieten, schicken Möbel oder Luxusautos. Wir können unsere Kosten niedrig halten, indem wir von zu Hause aus arbeiten, gebrauchte Möbel kaufen oder Möbel mit Preisnachlass kaufen. Wir halten die Kosten niedrig, reduzieren die Kosten und zählen unsere Pennies. Wir sind eher sparsam als extravagant.

Wir können auch Allianzen mit anderen Unternehmen außerhalb unseres Gebiets eingehen, uns vernetzen oder eine partnerschaftliche Beziehung mit ihnen eingehen. Wir machen uns gegenseitig ein Kompliment. Diese Unternehmen sind in der Regel in einem verwandten, aber nicht konkurrierenden Bereich tätig. Wir können aber auch mit unserer Konkurrenz arbeiten. Es gibt viele Textverarbeitungsprogramme, die miteinander vernetzt sind. Wenn sie also überlastet sind, haben sie jemanden, dem sie die Arbeit geben können. Anwälte, die einen bestimmten Fall nicht bearbeiten können, verweisen ihn an einen anderen. Ein Beispiel für eine großartige Allianz wäre ein Reisebüro mit B & Bs, Spas und Resorts. Oder nehmen wir an, Sie haben ein Trainingsgerät entwickelt, das Sie über Ihre Website und Ihren Versandhandel verkauft haben. Versuchen Sie doch einmal, eine Allianz mit einem Sportgeschäft aufzubauen, um Ihr Produkt zu verkaufen. Oder schließen Sie eine Allianz mit Übungs-Newslettern oder Magazinen, die ihren Abonnenten ein Mailing zu Ihrem Produkt senden können.

Lesen Sie auch :  Möbel malen - einfache Tipps

Sie können sich auch an Organisationen wenden, die Sie bei der Präsentation Ihres Produkts unterstützen. Was ist mit Weight Watchers oder Ediets?

Wenn Sie Werbeartikel verkaufen, erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Kammer, ob T-Shirts oder Hüte bedruckt werden sollen. Catering-Unternehmen könnten ihre Dienste einer örtlichen Wohltätigkeitsorganisation anbieten, oder ein Restaurant könnte Reste einer örtlichen Lebensmittelbank geben.

In einer Reihe anderer Artikel haben wir bereits darüber gesprochen, wie Sie Preise, Ihre Zeit und Ihre Dienste verschenken können.

Was tun Sie für diejenigen von Ihnen in Unternehmen, deren Konkurrenz schon eine Weile besteht und die größer und leistungsfähiger sind? Nun, wir würden sie ignorieren und uns um unser Geschäft kümmern. Niemals schlecht den Mund deiner Konkurrenz. Wenn Schüler uns nach anderen Trainern fragen, machen wir ihnen nie einen schlechten Mund zu. Was immer Sie persönlich von Ihrer Konkurrenz halten, ist Ihre Sache und sollte niemals geteilt werden. Führen Sie Ihr Unternehmen auf ehrliche und ethische Weise und lassen Sie Ihre Kunden entscheiden, mit wem sie Geschäfte tätigen möchten. Denken Sie daran, dass Sie kleiner sind, damit Sie ihnen mehr persönliche Aufmerksamkeit bieten und auf ihre Bedürfnisse eingehen können. Viele Male, wenn Unternehmen größer und leistungsfähiger werden, vergessen sie, was sie dahin gebracht hat, wo sie sind … Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse ihrer Kunden. Sie haben dieses Problem nicht, Sie haben die ganze Zeit auf der Welt, um Ihren Kunden Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. Ihr Geschäft hängt davon ab.

Erforschen Sie immer Ihre Konkurrenz. Wissen, welche Produkte sie verkaufen, wie sie sie vermarkten, vertreiben und verkaufen. Bewahren Sie dieses Material auf und aktualisieren Sie es regelmäßig. Sie sollten Beispiele für ihre Werbematerialien, Preise, ihre Dienstleistungen, Produkte usw. haben. Aktualisieren Sie diese vierteljährlich. Wenn Sie Zeitschriften in Ihrer Nähe lesen und Gruppen in Ihrem Geschäftsbereich beitreten, haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, wie Menschen angefangen haben und welche Probleme sie hatten. Sie müssen es sich zur Aufgabe machen, so viel wie möglich von anderen in Ihrer Region zu lernen. Abhängig von Ihrem Unternehmen verfügen Sie möglicherweise auch über eine Branchenpublikation, die Informationen zu Ihrer Konkurrenz enthält. Wenn ja, abonnieren Sie es.

Wir können viel tun, was unsere Konkurrenz nicht kann oder nicht kann. Also lasst uns den Vorteil nutzen, klein, höflich zu sein, besseren Service zu bieten, uns mehr anzustrengen und unsere persönliche Aufmerksamkeit zu schenken. Sehr zwingende Gründe für Kunden, eher mit uns als mit unserer Konkurrenz Geschäfte zu machen.